Wichtige Punkte zur Anmeldung

  • Für die Gaffenberg-Freizeiten können Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren angemeldet werden.
  • Der Freizeitplatz kann zurückgeben werden. Dies ist persönlich oder per Mail bei der Gaffenberg-Geschäftsstelle möglich. Bitte beachten Sie, dass uns als Träger des Waldheims, folgende pauschale Entschädigung zusteht: Bis 45 Tage vor Beginn der betreffenden Freizeit 10% des Teilnehmerbeitrags; 44. bis 22. Tag vor Beginn 30%. 21. bis 15. Tag 50%. 14. bis 7. Tag 75% und ab dem 6. Tag vor Freizeitbeginn 90%. Dies gilt erst nach dem Zahlungsstichtag () und beziehen ihn auf die Höhe des von Ihnen angegebenen Teilnehmerbeitrags (inklusive Busfahrkarte), maximal jedoch auf die Höhe von 160 Euro.
  • Sollte ein Kind aus medizinischen Gründen nicht an der Freizeit teilnehmen können, ist eine Rückerstattung des Freizeitbetrages gegen eine ärztliche Bescheinigung möglich. Bitte wenden Sie sich in solchen Fällen einfach an uns.
  • Die Gaffenberg-Kinderfreizeiten finden im Wald statt. Daher kommt es vor, dass die Kleidung der Kinder beim Spielen, Basteln, Lager- und Dammbauen verschmutzt oder beschädigt wird. Den Kindern sollte unbedingt strapazierfähige, der Witterung angepasste Kleidung, Gummistiefel und eine Decke mitgegeben werden. Alle persönlichen Gegenstände sollten mit Namen versehen sein.
  • Besonders dringlich möchten wir darauf hinweisen, dass technische Geräte wie Handys oder Smartphones auf dem Gaffenberg verboten sind. Die Gefahr, dass das Gerät kaputt oder verloren geht ist erfahrungsgemäß sehr hoch. Ebenso raten wir davon ab, Wertgegenstände wie "Yu-Gi-Oh"-Karten mit auf den Gaffenberg zu bringen. Wir können keinerlei Verantwortung für Verlust oder Schäden an diesen Dingen übernehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie mit der Zusage/Anmeldekarte.